Kontakt

Kurssuche

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, A2,…

Kursportal
Nordfriesland

« Zurück

E-Learning: Energiemanagementbeauftragte/-r und Energiemanagement-Auditor/-in (DEKRA)

WBS TRAINING AG, Kurt-Pohle-Weg 8, 25813 Husum

Inhalt

Wer Energie spart, schont die Umwelt und senkt gleichzeitig Kosten. Deshalb führen Unternehmen vermehrt standardisierte Energiemanagementsysteme ein. Wo wird wieviel Energie verbraucht und an welcher Stelle lohnt es sich, zu sparen? Damit die Umsetzung effektiv und nach DIN-Normen gelingt, braucht es gut ausgebildete Spezialistinnen und Spezialisten. In unserer Weiterbildung Energiemanagementbeauftragte/-r und Energiemanagementauditor/-in“ erhalten Sie grundlegendes Wissen und praktisches Know-how, um Unternehmen, Behörden oder Kommunen auf dem Weg in die Energieeffizienz und Nachhaltigkeit zu begleiten. Sie führen interne Audits durch, bereiten die Organisationen auf externe Zertifizierungen vor und stehen den Mitarbeitenden im gesamten Prozess beratend zur Seite. Zum Abschluss des Kurses können Sie zwei DEKRA-Zertifizierungen erwerben und Ihr Wissen offiziell belegen. Eröffnen Sie sich spannende Perspektiven in einem gefragten Beruf auf dem Arbeitsmarkt!"

Mit dieser Weiterbildung im Gepäck sind Sie in der Lage, ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 umzusetzen und ein Energieaudit nach DIN EN 16247 vorzubereiten. Sie kennen alle wichtigen rechtlichen Vorgaben und wissen, welche Normen es einzuhalten gilt. Sie wissen, wie Sie ein EnMS zum Erfolg führen, indem Sie während des gesamten Prozesses nicht nur die Energiekennzahlen im Blick haben, sondern auch die interessierten Parteien und die beteiligten Mitarbeitenden informieren oder aktiv einbinden. Nach erfolgreichem Abschluss aller Kursbausteine legen Sie eine externe Prüfung bei der DEKRA zur/zum Energiemanagementbeauftragten und nach einem weiteren Modul zur/zum Energiemanagement-Auditor/-in ab. Damit sind Sie ausgewiesene/-r Experte/-in in Sachen Energiemanagement.

Wenn folgende Punkte auf Sie zutreffen, ist diese Weiterbildung für Sie geeignet:

  • Sie interessieren sich für Energieeffizienz und nachhaltige Energieversorgung
  • Sie möchten gerne Verantwortung übernehmen
  • Sie möchten Energiemanagementsysteme in Unternehmen, Behörden oder Kommunen einführen und umsetzen
  • Sie wollen das interne Energiemanagementaudit vorbereiten und durchführen und bei Third-Party-Audits unterstützen.
  • Um an diesem Kurs teilnehmen zu können, sollten Sie Folgendes mitbringen:

  • Eine abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • Oder einen Abschluss im Öffentlichen Dienst - Fachrichtung Technik
  • Oder einen Hochschulabschluss in einer technischen Fachrichtung oder in Naturwissenschaften
  • Für Quereinsteiger/-innen, z.B. mit kaufmännischem Berufsabschluss, Hochschulabschluss in Betriebswirtschaft oder Jura, sind Vorkenntnisse im Bereich Energie oder in der Prozessgestaltung sowie Technikinteresse nützlich
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Teamgeist und Kommunikationsstärke
  • Dauer:
    Diese Qualifizierung dauert insgesamt: 51 Tage - Vollzeit

    Zertifikat
    Energiemanagement-Auditor/in
    Energiemanagementbeauftragte/r (nach DIN EN ISO 50001)
    Förderungsart
    Bildungsgutschein (nach AZAV) i
    Unterrichtsart
    E-Learning
    Web-Seminar

    Termine

    Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

    ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
    18.06.21 - 27.08.21
    Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
    08:00 - 16:00 Uhr
    10 Wochen (408 Std.) Ganztägig Web-Seminar E-Learning, Teleteaching, Web-Seminar
    kostenlos bei Förderung
    Kurt-Pohle-Weg 8
    25813 Husum

    max. 25 Teilnehmer

    zur Anmeldung

    ^