Kursportal Kreis Nordfriesland. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Nordfriesland

« Zurück

Abschluss: Meister/in - Farb- und Lacktechnik (+Technikerfachschule)

Inhalt

Ausbildungsziel: Ausbildungsziel an der Fachschule Farbe ist, Fachkräfte mit Erfahrung im Maler- und Lackiererhandwerk und in verwandten Berufen zu befähigen, Aufgaben als Meister/-in im Bereich der Farbtechnik und Farbgestaltung zu übernehmen.

Ausbildungszeit: Umfasst zwei Schulleistungsjahre und beginnt jeweils mit dem neuen Schuljahr. Es werden 35 Unterrichtsstunden je Woche unterrichtet.

Die Abschlussprüfung: Wird durch einen Prüfungsausschuss abgenommen, den das Ministerium für Bildung und Frauen des Landes Schleswig-Holstein einsetzt.
Nach bestandener Prüfung erhält der Absolvent/ die Absolventin der Fachschule die Berechtigung, die Berufsbezeichnung „Staatlich geprüfter Techniker“, „Staatlich geprüfte Technikerin“ zu führen.

Fachhochschulreife: Die Fachhochschulreife wird mit dem Bestehen der Technikerprüfung zuerkannt.

Meisterprüfung: Die Meisterprüfung im Maler- und Lackiererhandwerk kann im Rahmen der zweijährigen Ausbildung vor dem Prüfungsausschuss der zuständigen Handwerkskammer abgelegt werden.

Aufnahmevoraussetzungen:

  • Qualifizierter Hauptschulabschluss (Kl.10) oder Berufsschulabschluss und ein erfolgreicher Abschluss einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung, Mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertiger Abschluss
  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf des Maler- und Lackiererhandwerks.
  • Berufsschulabschlusszeugnis
  • Nachweis einer einschlägigen Berufstätigkeit von mindestens 1 Jahr.
Abschluss
Meister/in - Maler- und Lackierer/in () i
Förderungsart
BAföG (Meister Techniker u.a.) () i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
01.08.18 - 31.07.20 Beginnt jĂ€hrlich dauerhaftes Angebot 07:45 - 15:30 Uhr 2 Jahre Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
kostenlos
staatliche Schule, kein Schulgeld
Herzog-Adolf-Straße 3
25813 Husum

Kurs buchen.­.­.­

Beratung

Sie möchten sich beruflich verÀndern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles ĂŒber das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den gelÀufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer NĂ€he? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tÀtig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden BundeslÀnder.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^